Osteopathische Neugeborenen Untersuchung

Jede Geburt ist für das Neugeborene eine Herausforderung. Durch die starken Kräfte unter der Geburt kann es zu Beeinträchtigungen am Körper (Skelett, Gelenke, Membranen) kommen. Verschiedene Symptome und Verhaltensweisen, wie Bauchschmerzen oder Vorzugshaltungen, Stillschwierigkeiten, häufiges Weinen usw. können die Folge sein.
Zudem aktiviert die Geburt das vegetative Nervensystem des Kindes, wobei Erregung und Stress entstehen. Das Wohlbefinden des Neugeborenen kann dadurch auch noch bis lange nach der Geburt beeinflusst werden.

Frühzeitig erkannte Einschränkungen und deren Behandlung können dem Kind und seinen Eltern schwierige Zeiten ersparen. Ein entspanntes Baby kann in seiner neuen Welt besser ankommen und die Bindung zu seinen Eltern gerade in der wichtigen ersten Zeit intensiver erleben.

Zur Therapiemethode Craniosacrale Biodynamik mehr erfahren…

  • Die Untersuchung sollte bis etwa zur 10. Lebenswoche durchgeführt werden.
  • Sie dauert mit Gespräch (Schwangerschafts- und Geburtsverlauf, Befinden des Kindes) ungefähr 60 Minuten.
  • Die Behandlung verläuft sehr ruhig und ist für das Neugeborene sehr angenehm.
  • Die Kosten betragen 80 Euro und werden von Privaten Versicherungen und Zusatzversicherungen für Heilpraktiker erstattet. Gesetzlich Versicherte übernehmen die Kosten selbst.

Wenn Sie einen Termin vereinbaren möchten, kontaktieren Sie mich gerne zeitnah nach der Geburt Ihres Kindes.